Dienstag, 14. Mai 2013

OPI - Don't mess with opi & Tiger - 41

Guten Morgen ihr Lieben!
Wie teuer war euer teuerster Nagellack?
Mein "bestes" Stück habe ich für ganze 125€ gekauft.
Leider nur nicht freiwillig. :( Aber von Anfang an. Im März waren mein Schatz und ich ja für eine Woche in Dänemark. Als wir dann am Dienstag nach Sonderborg gefahren sind, haben wir auf einem Parkplatz eines Nettos geparkt. Leider ist mir dann meine Autotür an die Tür eines anderen Autos gekommen. Wir sind natürlich direkt ausgestiegen und haben geguckt, ob irgendetwas passiert ist. 
Naja, was soll ich da sagen, es war keine Beule und auch kein Kratzer zu sehen, also sind T. und ich einfach weiter in die Stadt gegangen.
Endlich bei Tiger angekommen (darauf habe ich mich am meisten gefreut), sind wir durch den Laden geschlendert und mein Einkaufsherz wurde schon immer größer. Leider hat T. diese Freude nicht teilen können, denn er machte mir immer wieder ein schlechtes Gewissen, dass dem Auto bestimmt doch etwas passiert sei und gleich die Cops auf uns warten. -.-
Also habe ich mir nur diesen einen bezaubernden Nagellack genommen, habe ihn für ganz 1,25€ bezahlt und bin mit großer Angst wieder zum Parkplatz gelaufen.
Haa, Pustekuchen, keine Polizei und Gott sei Dank auch kein Zettel von dem Fahrer.
Allerdings von "Europark". Europark ist wohl eine Gesellschaft, die darauf achtet, dass alle ordentlich und richtig in Dänemark parken und dafür auch bezahlen oder zu mindest eine dänische!!!!! Parkscheibe ins Auto legen.
Tja, wir hatten weder das Eine noch das Andere und mussten somit eine Strafe bezahlen.
Knapp 80€ sollten wir bitte innerhalb der nächsten zwei Wochen auf das angeführte Konto überweisen.
Da wir so verärgert und sprachlos waren, sind wir dann total frustriert wieder in unser Haus gefahren.
Zu Hause in Deutschland wieder angekommen, haben wir dann erst mal ein wenig gegoogelt, um uns mit anderen aus zu tauschen oder Fragen zu stellen. Dabei kam raus, dass diese genannte Firma auch einen Sitz in Berlin hat, die gerne auch Leute zu einem nach Hause schicken und ein Inkasso-Schreiben aufsetzten.
Naja, wir also mit der Angst im Rücken, noch mehr Ärger zu bekommen, zur Bank gefahren und das Geld überwiesen. 
Zusätzlich zu diesen 80€ kamen allerdings noch weitere 45€ Gebühren hinzu, wobei wir dann bei 125€ wären.
Schade, für das ganze Geld hätte ich mir noch ziemlich viele andere Sachen bei tiger kaufen können.
Aber eins haben T. und ich wenigstens daraus gelernt.
Nie wieder in Dänemark parken, ohne Scheibe!
Euch einen tollen Tag, Natascha

Ps. Meine Cousine sagte, dass das zu schnelle Fahren in Dänemark auch richtig teuer werden kann. 10km/h zu schnell kosten knapp 200€, 20km/h zu schnell kosten direkt mal 1/4 des Bruttogehalts. :D :D :D

OPI - Don't mess with opi & Tiger - 41








Kommentare:

  1. Au weia, das ist ja echt ärgerlich :(
    Aber wenigstens hast du eine tolle Geschichte zu deinem Nagellack! ;)
    Und die Kombination sieht wirklich schön aus <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja sehr! :D
      Aber ob es das wirklich wert ist? Ich weiß ja nicht! :D

      Löschen