Mittwoch, 7. August 2013

Essie - The twill of it versus Essence - chic reloaded

Guten Morgen ihr Lieben!
Heute wird es mal wieder etwas spannender, denn gestern kam mein lang ersehnter "The twill of it" von Essie an. ;) 
Als ich ihn dann auspackte und das erste swachte, fiel mir direkt auf, dass dieses Lack gar nicht so besonders ist, sofern man schon einen oder zwei Duochrome Lacke in seinem Regel Eigenen nennen kann.
Nach dieser schlauen Erkenntnis bin ich dann also zu meinen Nagellack-Fächern und habe mal geguckt, welche Lacke ich so habe.
Und sehe da, es gibt einen, der wirklich eine verblüffende Ähnlichkeit aufweist. Der "chic reloaded" von Essence. ;)
Zum Vergleich habe ich euch nun Unmengen von Bildern gemacht. :D VORSICHT!!! ICH MEINE WIRKLICH UNMENGEN!!! 
Zu erst zeige ich euch nur den Essie, dann beide zusammen und dann den Essence, dann könnt ihr genau gucken. ;)

Bilder vom "The twill of it"

Essie - The twill of it
Essie - The twill of it
Essie - The twill of it
Essie - The twill of it
Essie - The twill of it
Essie - The twill of it
Essie - The twill of it

So, nun die Bilder von beiden Lacken zusammen:

Essie - The twill of it versus Essence - chic reloaded
Essie - The twill of it versus Essence - chic reloaded
Essie - The twill of it versus Essence - chic reloaded
Essie - The twill of it versus Essence - chic reloaded

Und zum Schluss jetzt die Bilder noch vom Essence. ;)

Essence - chic reloaded
Essence - chic reloaded
Essence - chic reloaded
Essence - chic reloaded
Essence - chic reloaded
Also ich muss sagen, einen kleinen Unterschied sieht man schon. Der "the twill of it" ist irgendwie feiner und etwas heller. Der "chic reloaded" hingegen weist mehr grüne Partikel auf und wirkt dadurch dunkler, schimmert aber auch mehr, was mir persönlich ein weniger besser gefällt. ;)

Vom Auftrag her waren beide Lacke super. Mein Essie hat den dünnen, amerikanischen Pinsel und der Essence hat den standart-dicken Pinsel. Da ich jedoch in beiden seine Vor- und Nachteile sehe, gelang es mir mit beiden Pinseln gleich gut. ;) Punkt geht an beide Lacke.

Die Deckkraft überzeugt mich bei beiden Lacken. Beide Farben benötigen jeweils zwei Schichten, bis sie deckend sind. Also Punkt für beide!

Die Trockenzeit ist beim Essence sehr, sehr schnell gewesen. (Auf der Flasche steht aber auch schnelltrocknend, kann man also auch erwarten. ;) ). Der Essie benötigte etwas länger zum trocknen. Vielleicht lag es aber auch daran, dass es gestern Abend noch wesentlich wärmer war als heute morgen, wo ich den Essence aufgetragen habe?! Aber da würde ich wirklich eher dem Essence den Punkt geben!

Die Kosten! Naja, was soll ich da schon groß sagen! Essence ist günstig und Essie ist teuer! Für den Essence habe ich damals ich glaube 1,55€ für 8ml bezahlt für den Essie (da ich nur den kleinen habe und nun ein Cube-Set besitze, für insgesamt 16€), 4€ für 5ml. Dieser Punkt geht also auch an den Essence.

Zur Haltbarkeit kann ich zu diesen beiden Lacken leider noch nichts genaues sagen. Aber wenn beide Lacke so sind, wie die anderen Essence's und Essie's, dann geht meiner Meinung nach dieser Punkt an den Essie!

Gesamtpunkte Essence: 4
Gesamtpunkte Essie: 3

Naja, was soll ich sagen, beide Lacke fallen gut aus. Der Essie bekommt halt einfach einen Punkt weniger, weil er mehr kostet, aber ansonsten wirklich top!
Ich hoffe, dass ihr euch nun ein Bild machen konntet und ihr euch nun entscheiden könnt, ob ihr einen der Beiden oder vielleicht sogar Beide kaufen wollt. ;)

Euch einen schönen Tag,
Natascha

Kommentare:

  1. Toller Dupetest, dürfte für viele hilfreich sein :)

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deinen Vergleich :) ich war eigentlich richtig scharf auf den Essie aber jetzt :D hehe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HEHE! Aber jetzt reicht auch der Essence? :)

      Löschen
  3. Der ist echt cool, die Ähnlichkeit ist verblüffend =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hätte ich es eher gewusst, hätte ich mir den Essie wohl auch nicht mehr gekauft. :D

      Löschen
  4. Hach ja, ich hatte beide und wollte es nur ungern wahrhaben als totaler essie - Freak, ABER:

    *und nur was nach dem ABER kommt ist ja relevant,hehe*
    Ich kann es drehen, wie ich will, der essence ist einfach schöner:

    gesättigter, weniger frostig/perlig , brillianter.

    Den essence hab ich verkreiselt im irrigen Glauben, der essie wäre ("müsse") ja toller sein.
    Ist eraber halt nur, was die Haltbarkeit anbelangt.

    Den Chic relaoaded werd ich mir sofort wieder nachkaufen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genauso sehe ich das auch. :)
      Der Essence ist um einiges schöner an zu sehen, als der Essie. ;)
      Und gekauft wurde er nur, weil wir uns zu schnell leiten lassen. HAHA! :D

      Viel Erfolg, dass du denn schöneren der beiden noch bekommst! ;)

      Löschen